Kurz vor Weihnachten war es soweit. Das letzte BCMV- und Tanzland-Event lockte 40 Kinder und Jugendliche, sowie zahlreiche Eltern, Freunde und weitere Zuschauer zu spannenden 2vs2 Newcomer-Battles. Schon zum frühen Nachmittag war das Studio 1 im Tanzland ordentlich besucht, denn Gerd und Mike von unserer Rostocker Crew TYPHON gaben den Teilnehmern Inspiration, Motivation und ihr Wissen in 2 sehr guten Workshops weiter.

Im anschließenden Battle ging es heiß her. 15 Teams trafen im K.O.-System aufeinander bis zum spannenden Finale zwischen Team Anh-Tu und Leif aus Rostock und Team Cedric und Dima aus Bad Doberan. Die Rostocker Jungs konnten sich am Ende knapp durchsetzen und wurden zum gefeierten Sieger des 1. BCMV X-MAS BREAK. Insgesamt war die Veranstaltung ein voller Erfolg und wir bedanken uns bei den zahlreichen Teilnehmern, ganz besonders bei den vielen B-Girls, die für Überraschungen sorgten und den B-Boys bis zum Halbfinale ordentlich zu schaffen machten.

Vielen Dank an die vielen Helfer, DJ Höllsen, die fleißigen Kuchenbäcker, Gerd, Mike und Brit für Orga, Workshops und Judging und natürlich dem Tanzland Rostock für die Location und die großartige Unterstützung in allen Bereichen!

 

Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2016!