Das Internationales Breakdance-Event FISHBATTLE feierte am 16.07.2016 im Peter- Weiss-Haus seinen 5. Geburtstag

 

Zu dem einzigartigen Event der Breakdance ConneXion MV e.V. reisten internationale Tänzer aus ganz Europa sowie die besten Tänzer Deutschlands an, um im Battle gegeneinander anzutreten. Die Profis als auch die Nachwuchstänzer kämpften auf der Tanzfläche und boten den Zuschauern spektakuläre Breakdance-Shows. Das Peter-Weiss-Haus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Bis zur letzten Sekunde des Finales, in dem sich die Weekend Warriorz (Hamburg/Hannover) und Bohemians (Prag) gegenüber standen, herrschte eine grandiose Stimmung. Zum 2. Mal infolge holten sich schließlich die Tschechen den Sieg des beliebten Fishbattles. Der Rostocker Nachwuchs „Fisherman`s Dance“ hatte sich mit guter Leistung ebenfalls bis ins Finale getanzt. Nach einem spannendem Battle mussten sich die jungen Fischköppe jedoch den Berliner Tänzern geschlagen geben. Diego, ein Rostocker Poetryslammer, war als Showcase geladen und begeisterte mit einem Rapbattle zwischen Goethe und Schiller. Zu Beginn des Events stand die Nachwuchsförderung im Vordergrund. In den Breakdance Workshops lernten die Newcomer von den Profis ihre Moves zu verbessern, Freezes auf Musik zu setzen und das Gelernte im Freestyle anzuwenden. Alles in allem war der 5. Geburtstag ein mehr als gelungenes Event.

 

Glückwunsch an die Sieger Bohemians, Quantumz und BBoy Sheku!

Vielen Dank an euch alle – den Breakern, dem Vita Cola Team, den DJs, den Zuschauern, den Sponsoren Henkel & Lares, Stadtsportbund Rostock, Reelljeans und Ballside.de, Tanzland Rostock sowie allen Helfern und der Cateringcrew für ihren unermüdlichen Einsatz.

 

Fotos: Eric Steinbacher